Bricasti M1

Dual-Mono D/A-Konverter

DER Wandler

Um die Signalwandlung in höchster Präzision gewährleisten zu können, ist der Bricasti M1 als Dual-Mono-Konverter ausgelegt. Das bedeutet, die komplette Audiobearbeitung findet für den linken und den rechten Kanal getrennt statt. Jeder Kanal verfügt über eine eigenständige D/A-Sektion mit einem speziell auf den Mono-Betrieb angepassten Analog Devices Wandlerchip, einen exakt synchronisierten Mastertakt-Geber, separate analoge Schaltkreise und ein eigenes, lineares Netzteil. Kanalübersprechen ist ausgeschlossen, die harmonische Verzerrung liegt bei unter 0,0006%.

Schließen Sie Ihren Zuspieler über die vielfältigen Digitaleingänge wie AES/EBU, S/P-DIF oder USB an den Bricasti M1 an. Wählen Sie aus sechs verschiedenen Filtertypen, um den Klang des Wandlers Ihrem persönlichen Geschmack und Ihrer Musik optimal anzupassen. Die einfache Bedienung wird Sie begeistern, der Klang wird Sie überwältigen.


Features:

Eingänge:
Anschlüsse: AES/EBU, S/P-DIF, USB
Sample Rates: 44,1kHz, 48kHz, 88,2kHz, 96kHz, 176,4kHz, 192kHz

Ausgänge (symmetrisch):
Anschlüsse: XLR symmetrisch
Impedanz: 40 Ohm
Max. Ausgangslevel: +22dBm
Min. Ausgangslevel: +8dBm
D/A-Wandlung: 24bit Delta Sigma 8fach Oversampling
Frequenzgang @ 44,1kHz: 10Hz-20kHz +0dB/-0.2dB
Dynamikumfang: >120dB A-bewertet
THD+N @ 1kHz: .0006% @ 0dBFS / .0004% @ -30dBFS

Ausgänge (unsymmetrisch):
Anschlüsse: Cinch
Impedanz: 40 Ohm
Ausgangslevel: +8dBm (2V RMS)
D/A-Wandlung: 24bit Delta Sigma 8fach Oversampling
Frequenzgang @ 44,1kHz: 10Hz-20kHz -0.2dB
Dynamikumfang: >120dB A-bewertet
THD+N @ 1kHz: .0006% @ 0dBFS / .0004% @ -30dBFS

Presseberichte

"Es gibt viele extrem detailfreudige DACs, aber nur wenige, die bei voller Transparenz ohne Einschränkungen den natürlichen musikalischen Fluss wahren und keine unnötigen Härten beimischen." (lowbeats.de)

"... Ein mehr als gelungener Einstieg der Studioprofis von Bricasti in den High End-Sektor. Messtechnische Präzision war zu erwarten, doch auch klanglich gibt es nichts zu mäkeln...“   (Quelle: Stereo HiFi Jahrbuch 2017)

 

bonedo.de

Stereophile

 

Auszeichnungen

 

Bricasti M1 Testlogo     Stereo HiFi Jahrbuch Bricasti M1  

Das könnte Sie auch interessieren:

Cranborne Camden 500 MicPre / Signalprozessor im 500er-Format Cranborne Camden 500

Mikrofonvorverstärker und Signalprozessor im 500er-Format
 Rupert Neve Designs Portico 535

Diodenbrücken-Kompressor im 500er-Format
 Millennia STT-1

Channelstrip mit Preamp, EQ und Kompressor
Millennia HV-35 Mikrofon-, Instrumentenvorverstärker Millennia HV-35

Mikrofonpreamp im API 500 Format